+44 (0)1254 295400

Dampfbeständiges Dichtungsmaterial schützt die Leistung und spart Kosten

Anwendung

Ein führender Hersteller von Ventilen für hochwertige biomedizinische und pharmazeutische Verarbeitungs- und Herstellungsanlagen.

Problem

Endverbraucher wurden mit Dichtungsversagen bei Ventilen mit der Elastomerklasse VCT95 eines Mitbewerbers konfrontiert. Bakterielle Kontaminationen durch die äußere Umgebung können zur Sperrung einer ganzen Charge führen und Kosten in Höhe von 20.000 bis
200.000 GBP verursachen, die beim Erstausstatter eingefordert werden können.

Lösung

Eine Fehleranalyse ergab, dass das Problem auf einen niedrigen Druckverformungsrest unter Dampfbedingungen zurückzuführen war. PPE bot den dampfresistenten FKM-Werkstoff V70SW an, der vergleichbare Testergebnisse für den Druckverformungsrest lieferte und die Überlegenheit von V70SW über die Klasse des Mitbewerbers demonstrierte.

Ergebnis

Der Ventilhersteller vermied durch den Einsatz modernster Dichtungstechnik potenzielle Schadensansprüche von Endkonsumenten. Außerdem stiegen seine Glaubwürdigkeit und sein Anteil im biomedizinischen Marktsegment.

VCT95 wird von Trelleborg Sealing Solutions hergestellt.

 

Was können wir für Sie tun? Wenden Sie sich an unsere Dichtungsexperten für Anwendungen in der Pharmazie und Biomedizin, um Ihre Anforderungen zu besprechen, oder beginnen Sie ein Gespräch online. 

Abonnieren Sie den vierteljährlichen Newsletter von PPE, damit Sie immer frühzeitig über alle Neuigkeiten informiert werden
Danke, dass Sie den Newsletter abonniert haben.

Join our mailing list to receive the quarterly PPE newsletter and be the first to know about all the latest news

  • New products and materials
  • Industry expert advice
  • Case studies
  • Upcoming shows and events

Enter your email and keep in the loop

Danke, dass Sie den Newsletter abonniert haben.