+44 (0)1254 295400

Endeffektor-Pads

Die hochreinen Werkstoffe Perlast® und Kimura® kommen bei Wafer-Handling-Anwendungen häufig als Endeffektor-Pads zum Einsatz, da sie durch optimierte Reibung für Genauigkeit bei der Positionierung der Wafer sorgen und aufgrund ihrer vollständig organischen Beschaffenheit Partikelbildung vermeiden.

PPE ist Experte für elastomere Lösungen und kann Sie mit Werkstoffkompetenz und hochmodernen Design-Tools wie beispielsweise der nichtlinearen Finite-Element-Analyse bei der Optimierung Ihrer Konstruktionen unterstützen.

Individualisierte Wafer-Handling-Komponenten gewährleisten einen verbesserten Pad-Halt an der gegenseitigen Gegen-Hardware, vereinfachte Montage und optimale Reibung zur Ermöglichung einer raschen Handhabung durch Roboter.

Das PPE Sortiment an Werkstoffen umfasst Elastomere mit sowohl niedrigen als auch hohen Reibungskoeffizienten, zur individuellen Anpassung der Wafer-Haltekraft.  Darüber hinaus bietet PPE dissipative (ableitfähige) Endeffektoren an, die aus einzigartigen Elastomerwerkstoffen geformt werden, um Schäden durch elektrostatische Entladung (ESD) zu verringern.

Was können wir für Sie tun?  Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anforderungen an Endeffektor-Pads mit uns zu besprechen.

Dokumente herunterladen
Dokument Beschreibung Download
Broschüre Dissipative Endeffektoren Download File
Broschüre MicroFORM Mikrokomponenten Download File
Abonnieren Sie den vierteljährlichen Newsletter von PPE, damit Sie immer frühzeitig über alle Neuigkeiten informiert werden
Danke, dass Sie den Newsletter abonniert haben.

Join our mailing list to receive the quarterly PPE newsletter and be the first to know about all the latest news

  • New products and materials
  • Industry expert advice
  • Case studies
  • Upcoming shows and events

Enter your email and keep in the loop

Danke, dass Sie den Newsletter abonniert haben.